Einsatzübung im Rahmen des “kleinen” Northeimer Stadtfestes

Am 15. und 16. Juni fand auf dem Northeimer Münsterplatz das kleine Northeimer Stadtfest statt.

Im letzten Jahr wurde hierbei die neue DLAK 23/12 durch den Bürgermeister übergeben.

In diesem Jahr führten wir in unserem ehemaligen Schaufenster in einer kleinen Einsatzübung die Menschenrettung unter Atemschutz und mit der Drehleiter aus dem Obergeschoss vor.
Angenommen war eine Rauchentwicklung im Erdgeschoss. Zwei Trupps unter Atemschutz gingen in das Gebäude vor und retteten die vermissten Personen. Über die Drehleiter wurden weitere drei Personen gerettet.

 

Zahlreiche Besucher des Stadtfestes beobachteten das Szenario und erhielten durch Moderation von Konstantin Mennecke (Pressesprecher KFV NOM), Christian Vogelbein (Northeim Jetzt) und Daniel Kühle als BvD einige Nebeninformationen zur Übung.

 

________________________________________________________________________

Fotos: Horst Lange (Pressesprecher KFV NOM)

 

1 5 6 7 8 9 34