Wahl des Jugendfeuerwehrwarts und Stellvertreter

Am 05.06.2013 hat die Jugendfeuerwehr Northeim einen Sonderdienst veranstaltet. Grund dafür war die Neuwahl des Jugendfeuerwehrwarts.
Der jetzige Jugendfeuerwehrwart Daniel Schmalstieg hat sich dazu entschieden, nach dem Fest als Jugendfeuerwehrwart aufzuhören. Nach knapp 6 Jahren als Chef der Jugendfeuerwehr Northeim, wollte er den Weg frei machen für wen Neues. Da er auch seit knapp 1 Jahr zum Stadtjugendfeuerwehrwart gewählt wurden war, wollte er sich auch entlasten.
Die Jugendlichen hätten die Chance einen ihrer Betreuer zu wählen. Als Jugendfeuerwehrwart wurde Tobias Voß vorgeschlagen. Nach geheimer Wahl wurde Tobias einstimmig bestätigt. Da Tobias bis jetzt Stellvertreter war, musste somit der Posten als stellvertretender Jugendfeuerwehrwartneu gewählt werden.
Als stellvertretender Jugendfeuerwehrwart wurde Pascal Metje vorgeschlagen. Auch hier wurde geheim gewählt. Pascal wurde somit einstimmig gewählt.
Anschließend haben alle zusammen gegrillt und erzählt.

1 9 10 11