Feuerwehrhaus – Funkzentrale besetzen – Unwetterlage

Datum: 7. Juni 2018 
Alarmzeit: 19:45 Uhr 
Dauer: 4 Stunden 45 Minuten 
Art: Einsatz Groß 
Einsatzort: Stadtgebiet Northeim 
Fahrzeuge: KdoW, ELW 1, HLF 20/16, DLA(K) 23/12, TLF 3000, LF 16/12, GW-L, MTW, SW 2000, TLF 20-40 SL, RW, Ortswehren Stadtgebiet 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Berwartshausen, Feuerwehr Denkershausen, Feuerwehr Edesheim, Feuerwehr Hammenstedt, Feuerwehr Hillerse, Feuerwehr Höckelheim, Feuerwehr Hohnstedt, Feuerwehr Hollenstedt, Feuerwehr Imbshausen, Feuerwehr Lagershausen, Feuerwehr Langenholtensen, Feuerwehr Moringen, Feuerwehr Stöckheim, Feuerwehr Sudheim, KdoW Kreisbrandmeister 


Einsatzbericht:

Aufgrund eines Unwetters mit plötzlich auftretendem Starkregen mit bis zu 60 L/m², wurde die Feuerwehr Northeim zusammen mit den Ortsfeuerwehren der Stadt Northeim zu 40 Einsätzen in der Kreisstadt gerufen.