Rückingsallee – Brennt Imbißstand neben Gebäude

Datum: 24. Mai 2016 
Alarmzeit: 10:26 Uhr 
Dauer: 2 Stunden 4 Minuten 
Art: Einsatzalarm Brand 
Fahrzeuge: KdoW, HLF 20/16, DLK 18/12, TLF 3000, GW-L, TLF 20-40 SL, DLK 23/12 


Einsatzbericht:

Feuer in einem Grillimbiß rund ein Meter neben einem Einkaufsmarkt an der Rückingsallee. Bei Eintreffen des Einsatzleiters brannte die Grillstation bereits in voller Ausdehnung und mehrere Gasflaschen strömten mit Stichflammen ab. Da sich die gedämmte Gebäudefassade durch die Hitze verfärbte und eine Brandausbreitung auf geparkte PKW drohte, wurde sofort Vollalarm in Northeim ausgelöst. Zur Brandbekämpfung am Imbißstand wurden zwei C-Strahlrohr eingesetzt, zur Sicherung von Fassade und Dachfläche wurde kurzzeitig das Wenderohr der DLK 18/12 eingesetzt. Im Rahmen der Nachlöscharbeiten mussten Teile der Fassade über die Drehleitern geöffnet werden, da Teile der Dämmung durch die Hitze bereits geschmolzen waren.