Sudheim – Blitzeinschlag

Datum: 30. Mai 2017 
Alarmzeit: 19:31 Uhr 
Art: Einsatzalarm Hilfeleistung 
Fahrzeuge: DLK 18/12, MTW 


Einsatzbericht:

Kurzbericht:

Am 30.05.2017 gegen 19:26 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Sudheim über Sirene alarmiert. Ein Blitz hatte auf dem Schulhof der Kardinal-Bertram-Schule in eine etwa 15 Meter hohe Linde eingeschlagen. Da sie durch den Blitz von oben nach unten gesplittert war und so eine Gefahr für die Schulkinder bestand, wurde von den Verantwortlichen entschieden den Baum zu fällen. Die Ortsfeuerwehr Sudheim kam mit ihrem Tragkraftspritzen Fahrzeug mit Hilfeleistungsanhänger und 10 Feuerwehrleute zu der Einsatzstelle. Zur Unterstützung wurde die Drehleiter der Stadtfeuerwehr Northeim mit vier Feuerwehrleuten alarmiert. Mit einer Bügelsäge wurden die Äste von zwei Feuerwehrleuten aus Northeim vom Korb der Drehleiter aus, stückweise abgetragen. Die heruntergefallenen Äste wurden von den Sudheimer Feuerwehrleuten zur Seite geräumt. Anschließend wurde der Stamm von zwei Sudheimer Feuerwehrleuten gefällt. Der Baum fiel genau in die vorher berechnete Stelle zwischen die Spielgeräte. Der am Boden liegende Stamm wurde zersägt und ebenfalls an die Seite geräumt. Gegen 21:30 Uhr war der Einsatz beendet.

Kurzbericht und Fotos: Horst Lange, Pressesprecher Kreisfeuerwehr Northeim