Stegerwaldstraße – Zimmerbrand

Datum: 7. Februar 2022 um 17:21
Einsatzart: Einsatz Mittel
Einsatzort: Stegerwaldstraße, Northeim
Fahrzeuge: KdoW, ELW 1, HLF 20/16, DLA(K) 23/12, LF 16/12, GW-L, MTW
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst, THW OV Northeim


Einsatzbericht:

Wenige Stunden später, um 17:21 Uhr alarmierte die Leitstelle Northeim zu einem Zimmerbrand in die Südstadt. Die Lage vor Ort zeigte keinen typischen Wohnungsbrand, viel mehr eine Detonation innerhalb einer Wohnung. Die zeitgleich anrückende Polizei sicherte den Schadensort und leitete erste Ermittlungen ein.

Die Feuerwehr evakuierte das Wohnhaus und erkundete die Schadenstelle unter Atemschutz.Bei der Explosion wurden drei Personen teils schwer verletzt. Ebenfalls mit im Einsatz war hier der Rettungsdienst, die Umweltfeuerwehr des Landkreises Northeim und das THW OV Northeim.Spätere Ermittlungen ergaben, dass sich in der Wohnung weitere explosive Gegenstände und Stoffe befanden.

Wir können mit Glück sagen, dass die Einsatzkräften von diesem Einsatz unbeschadet einrücken konnten. Die jüngsten Ereignisse zeigen, wie gefährlich doch der Einsatz am Nächsten zum Schutze der Bevölkerung sein kann.

Fotos: J. Fröchtenicht (Kreisfeuerwehrpresse)